24.05.2017 | Ausgezeichnet als Traditionsbetrieb

 

Am 23. Mai 2017 wurde der Leistenhersteller FN Neuhofer Holz aus Zell am Moos / Österreich von der Wirtschaftskammer Oberösterreich zum Traditionsbetrieb ausgezeichnet. Überreicht wurde die Trophäe von Bezirksstellenleiter Vöcklabruck, Herrn Josef Renner.

Die Auszeichnung wird an jene Betriebe verliehen, die nachweislich auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken können. FN Neuhofer Holz wurde bereits 1650 als Mühle und Sägewerk gegründet und besteht am Standort Zell am Moos bereits seit 367 Jahren.

Das Unternehmen ist im 100%igen Familieneigentum und wird in der 10. Generation geführt, wobei die 11. Generation bereits im Unternehmen mitwirkt.

Auch in den kommenden Jahren wird weiter an der Umsetzung eines neuen Standortkonzeptes gearbeitet, das den Warenfluss von der Anlieferung der Rohware bis zur Auslieferung des Endproduktes so effizient wie möglich abwickelt. Darüber hinaus ist der Neubau eines Bürogebäudes inkl. großzügigem Showroom sowie weitere Produktionsflächen geplant.

"Neben der tollen Trophäe und der Urkunde wurde uns auch ein Traditionsbuch überreicht. Wir freuen uns sehr, dass auch unser Familienunternehmen darin angeführt ist", so Geschäftsführer Franz Neuhofer.

 

« Zurück